Das Sommer Radio mit und von PEP

Posted in Mediabeobachter

Summer in the City und die Zürcher Agentur PEP vertont die Sommerferien-Zeit klangschön mit ihrem PEP-Sommer-Radio. Musik pur, ganz ohne News (reale oder Fake), überflüssiges Moderatoren Gequatsche und für eine Werbeagentur eher untypisch, ganz ohne Werbung liefert das Agentur-Radio den Soundtrack zu einem schönen Sommer. Dabei erinnert PEP daran, dass für sie Arbeit wie Ferien ist und sie darum auch arbeiten, wenn Ihre Kunden sich eine Auszeit gönnen.

Sommerferien sind da! Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und tagsüber geht es ruhiger zu und her. Die Städte sind nicht mehr so überfüllt. In den S-Bahnen hat es wieder Sitzplätze und sogar in Zürich findet man wieder freie Parkplätze. Die Vorfreude auf die lang ersehnten Ferien oder die schönen Erinnerungen an die gerade erlebten Ferien geben dieser Zeit ihren speziellen Reiz.

Die Zürcher Agentur PEP hat diese Gefühle mit ihrer Musikauswahl klangschön vertont und liefert den relaxten Soundtrack zur Sommerferien Zeit. Musik pur ohne nerviges Gequatsche, störende News und (für eine Agentur eher untypisch) ohne Werbunterbrechungen. PEP liefert Sommerstimmung zum Geniessen und Ausspannen.

 

Mit einem Click zum Sommer-Soundtrack:

PEP Radio

 

Das PEP Team rund um Gülbin Ella Erogul, Sandro Prezzi und Harun Dogan wünschen einen relaxten Sommer und erinnern daran, dass sie für Ihre Kunden auch während der Ferienzeit da sind, falls sie gebraucht werden. Denn Arbeit sei für die PEP wie Ferien. Darum wird dort auch gearbeitet, wenn sich andere eine Auszeit gönnen.

Einen ruhigen und entspannten Sommer wünscht auch das Mediabeobachter Team!

Share this!

mediabeobachter lgo2.fw

Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

NICHTS VERPASSEN - CONNECT WITH US!

Whatsapp Gruppe beitreten

Newsletter

Möchten Sie über die Mediabeobachter News auf dem Laufenden gehalten werden?

captcha